top of page
  • AutorenbildAndrea Umseher

Lauras Abnehmreise

Lauras Abnehmreise bestand aus mehreren Zwischenstopps: Der erste Stopp hatte den Namen „Inneren Schweinehund überwinden“ dann ging der Weg weiter zu „Dickmachende Verhaltensmuster durchbrechen“. Mit im Gepäck waren bisher - Fitness und Ernährungsumstellung.

Laura hatte ihr Reiseziel „Leichter leben“ nach 12 Monaten mit 30 KILO weniger erreicht.

An ihrem Ziel erwarteten sie viele tolle Ausflüge als Belohnung. Ein Ausflug hatte den Namen „Gesteigertes Selbstvertrauen“ dann kam „Traumfigur entdeckt“ und der teuerste, aber tollste, Ausflug bestand aus „Kleinere Klamotten kaufen“. 😉

Ich bin sehr stolz auf Laura, denn so jung und allein eine solche Abenteuerreise zu bewältigen zeigt sehr viel Größe!

Laura ist schon seit einigen Jahren meine Trainingspartnerin und hat auch nunmehr 3 Jahre nach ihrer eigenen Abnehmreise immer noch ein leichtes Leben. Bei den Stationen „Diät“ und „Wundermittel“ ist sie einfach weitergereist.

Für Laura gab es dann jedoch nach Abschluss auch noch eine zusätzliche Reise - mit dem Namen „Trainerschein“. Deren Ziel hat sie ebenfalls mit Bravour erreicht.

Deswegen wird Laura eure Reiseführerin bei unserer gemeinsamen Abnehmreise im Januar - denn sie versteht aus eigener Erfahrung am besten was ihr dabei fühlen werdet. Ich selbst bin aber natürlich auch mit dabei und unterstütze euch nach besten Kräften. 😉

Nähere Infos folgen bald…….



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hatha Yoga

Comments


bottom of page